• Etagenbetten für Erwachsene

Etagenbetten für Erwachsene

Eine kleine Wohnung ist ein Raum, der überlegt werden muss. Die geringe Größe bedeutet, dass jede Ecke so effizient wie möglich genutzt werden sollte, um sie voll genießen zu können. In Studios oder Wohnungen mit kleiner Fläche sind diese Ideen die besten, die einen zusätzlichen Raum geschickt zaubern können. Darauf ist der Erfolg von Etagenbetten auch für erwachsene Nutzer zurückzuführen.

Nicht nur für Kinder

Etagenbetten rufen meist zwei Assoziationen hervor. Zuerst sehen wir eine Gruppe von Kindern, die es aus Platzmangel auch für ihre Freizeit miteinander teilen. Dies ist eine wirtschaftliche Lösung, da moderne Etagenbetten genauso viel Platz wie ein Bett für eine Person einnehmen. Sie haben oft nicht nur zwei, sondern sogar drei Plätzen zum Schlafen. Die zweite Assoziation betrifft Plätze für Erwachsene, z. B. eine Herberge oder ein Studentenheim. Ein Etagenbett erspart ihnen einen Platz, in dem sich zum Beispiel eine zusätzliche Ecke zum Ausruhen oder Essen entstehen lässt. Die Möbel eignen sich nicht nur für den Raum, in dem eine größere Anzahl von Menschen lebt. Es ist auch eine ausgezeichnete Option für nur einen Benutzer der Wohnung. Überall dort, wo der freie Raum sehr begrenzt ist, sind multifunktionale Möbel eine großartige Lösung.

Die Entwicklung der Möbel

Die ältesten Modelle von Etagenbetten hatten zwei Schlafetagen. Bis heute wird diese Art vom Bett immer noch gerne gekauft. Wie jedes Möbelstück hat aber auch dieses eine Entwicklung durchlaufen. Thomas Möbel bietet traditionelle Möbel bei einer zusätzlichen Funktionalisierung an. Die Betten bestehen aus Massivkiefern- oder Fichtenholz. Sie können sie in der Standardversion oder als Halbgeschossbett kaufen. Bei der letzteren Option wird der Schlafplatz oben eingestellt, während der untere Teil anders geplant werden kann. Meistens befindet sich an dieser Stelle ein komfortabler Schreibtisch für Arbeit und andere Aktivitäten, beispielsweise vor einem Computer. Es gibt auch Betten, in denen der untere Teil offen ist. Dann hängt seine Ausrüstung nur von der Erfindungsgabe des Eigentümers ab. Die untere Etage eignet sich zum Einsetzen eines Sofas, Sitzkissen mit demselben Zweck oder eines Regals oder sogar kleinerer Schränke. Etagenbetten sind auch in sehr umfangreichen Ausführungen erhältlich, zum Beispiel mit einem Kleiderschrank. Dann kann ein Möbelstück als Schlaf- und Aufbewahrungsort für die wichtigsten Dinge verwendet werden.

Nutzungssicherheit

Etagenbetten für Erwachsene haben ähnliche Sicherheitselemente wie bei Kindermöbeln. In der Regel sind jedoch die Barrieren niedriger als für kleine Nutzer. Bei der Version von zwei Schlafplätzen hat die untere Etage meist keine Barrieren. Die obere ist auf jeder Seite immer von Leisten umgeben. Die Kommunikation zwischen den Etagen erfolgt über sanft profilierte Leiterstufen. Einige Modelle haben dieses Element in einer leicht geneigten Version. Etagenbetten für Erwachsene bieten Komfort und Sicherheit sowie erhebliche Platzsparsamkeit an.